Die Entstehung des Wupperbogen e.V.

von | 5 Dez 2021 | Vorstellung Wupperbogener

Über Wupperbogen e.V.

Der durch das Hochwasser im Juli 2021 entstandene Zusammenhalt und die erlebte Solidarität und Gemeinschaft in der Siedlung Wupperbogen in der Blütenstadt Leichlingen soll in Form unseres Bürgervereins weiter bestehen und weiterwachsen.

Gemeinsam haben wir unglaubliches geschafft und wollen auch in Zukunft noch viel bewegen. Wir möchten allen Mitgliedern die Möglichkeit geben, sich in einem demokratisch verfassten Gemeinwesen mit persönlichem Einsatz, mit Ideen und finanziellen Mitteln für das Miteinander in der Siedlung Wupperbogen einzusetzen.

Uns ist es wichtig unsere Siedlung und unsere Gemeinschaft aktiv zu gestalten und so gemeinsam einen lebendigen Wupperbogen entstehen zu lassen, in dem sich jeder wohlfühlt und alle eine Stimme haben, egal ob jung oder alt – neu hinzugezogen oder alteingesessen. Miteinander und füreinander statt nur allein – gemäß unserem Motto: Gemeinsam – Stark – mit Herz, so wollen wir das bürgerschaftliche Engagement in unserer Siedlung und der ganzen Blütenstadt fördern.

Wupperbogen Cafe spendet an die Leichlinger Tafel

Wupperbogen Cafe spendet an die Leichlinger Tafel

Heute, am 09.01.2023 haben mein Mann und ich, unsere Spendendose im Erzeugergroßmarkt in frische Lebensmittel, für die Leichlinger Tafel umgesetzt.Nach vorheriger Absprache mit der Tafel, haben wir im Erzeugergroßmarkt in Leverkusen frische Ware vorbestellt. Wir...

mehr lesen